Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
26.05.2015, 07:30
Beitrag #1
Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
Capcom hat die Arbeiten an Resident Evil Zero HD Remastered gegenüber Famitsu bestätigt.

Das Spiel soll Anfang 2016 in Japan für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, und PC erscheinen.

Wann das Spiel bei uns erscheinen wird, hat Capcom noch nicht mitgeteilt.

Quelle: Kotaku
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 08:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2015 11:22 von William Birkin.)
Beitrag #2
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
Mir erscheint die Zeitspanne des Releases als ziemlich lang. Ich hoffe daher mal das die Grafiken mehr als nur rudimentär bearbeitet werden. War vom HD Remaster etwas enttäuscht, vorallem die vorgerenderten Hintergründe hätten noch besser sein können. Das Spiel wird dennoch auf jeden Fall sofort gekauft.

Jetzt bitte noch ein HD Remaster vom Teil 2 und 3, die hätten es wirklich notwendig. Daumen_01

"Oversee this, bitch." ~Claire Redfield Blush
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 11:12
Beitrag #3
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
An und für sich eine gute Idee, wenngleich ich RE0 jetzt nicht unbedingt sooo prickelnd fand.

Ich bin auf jeden Fall auch für ein Remake von RE2 und RE3, das wäre in der Tat traumhaft. Ein Remake bitte, nicht nur ein graphisches Remaster. Das darf dann auch gerne ein Vollpreis-Spiel sein.


Wird aber unterstützt und gekauft. Capcom soll schon wissen dass die Fans Slow-Mo Horror mit langsamer intensiver Musik (wichtig!) verlangen. Flotte auf Action getrimmte Musik ist bei einem Horror-Spiel ja genauso förderlich wie Nasebohren beim Vorstellungsgespräch! Ugly_00

Ma121 schrieb:Entwickelt sich das bei Weskers so langsam mit ner Familien Tradition das jeder Überbleibsel - sofern die Tante dazu gehört - das Erbe weiterführt um ne Begründung zu haben warum es weitere RE Teile geben wird ?
Wenn ja, völlig Fail. Irgendwann Taucht dann noch Weskers Oma und Opa auf oder wie.

Ugly_00

Erst die Schwester, dann die Oma! [Bild: troet.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 11:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2015 11:29 von William Birkin.)
Beitrag #4
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
(26.05.2015 11:12)Wesker´s Oma schrieb:  Ein Remake bitte, nicht nur ein graphisches Remaster. Das darf dann auch gerne ein Vollpreis-Spiel sein.

Stimmt ein Remake mit diversen verbesserten und neuen Features wäre geil, auch wenn dadurch vermutlich die Entwicklungszeit noch länger dauern würde.

Hier ist übrigens noch das Videos von den Entwicklern des HD Remasters bzw. RE Zero Remasters:




"Oversee this, bitch." ~Claire Redfield Blush
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2015, 00:51
Beitrag #5
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
wird gekauft,auch wenn RE 0 nicht so der überteil war.ein 2.+3. teil mit aktueller grafik ,das wärs :-)
mal abwarten wies weitergeht.nach zero hat capcom nähmlich keine camecube-basis mehr.
dann müste man komplett neu entwickeln.einen richtigen 7. teil das wär so geil.mit richtigen rätseln.
wie beim remastered von teil 1.das spiel war super und bleibt super :-)

[Bild: picgifs-resident-evil-3-nemesis-62071.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2015, 10:21
Beitrag #6
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
Völlig richtig barry_burton! Daumen_01

Da es Capcom ja selbst überrascht hat wieviele User sich das graphische Update des RE1 Remakes gezogen haben, sprich es ist genug Return on Invest geflossen, ist jetzt zumindest die Möglichkeit gegeben.

Nicht falsch verstehen, schöne Sache das RE0 aufgehübscht wird. Wird unterstützt! Aber die Richtung muss jetzt für neue Teile wieder in Slow-Horror gehen - Revelations 2 zeigt, was gehen kann (auch wenn man da ruhig noch ein wenig mehr Action rausnehmen könnte).



Sonst Finanzkollaps! Aktionäre sagen Schüss! Capcom-Pleite! Uaaargh! Surprised_05

Hammer_01

Ma121 schrieb:Entwickelt sich das bei Weskers so langsam mit ner Familien Tradition das jeder Überbleibsel - sofern die Tante dazu gehört - das Erbe weiterführt um ne Begründung zu haben warum es weitere RE Teile geben wird ?
Wenn ja, völlig Fail. Irgendwann Taucht dann noch Weskers Oma und Opa auf oder wie.

Ugly_00

Erst die Schwester, dann die Oma! [Bild: troet.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2015, 11:47
Beitrag #7
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
(01.06.2015 10:21)Wesker´s Oma schrieb:  Sonst Finanzkollaps! Aktionäre sagen Schüss! Capcom-Pleite! Uaaargh! Surprised_05

Hammer_01

So schlimm wirds schon nicht kommen - stell es dir vor kein Resident Evil mehr, auch wenn die letzten Hauptteile für die Tonne waren, fehlen würde trotzdem etwas.

Zero ist eines meiner absoluten Lieblingsteile, daher freue ich mich natürlich extrem auf das Remaster, da es vermutlich auch kein Vollpreispiel wird wird es auf jeden Fall von mir gekauft. Stellt euch die Ausbilungsstätte, das Labor oder die Aufbereitungsanlage in HD Grafik vor - also ich werde da wirklich schwach. Ugly_00

Zitat: 2.+3. teil mit aktueller grafik ,das wärs :-)

Das wird noch kommen ich glaube fest daran, ich vermute Capcom möchte mit Zero nochmals testen wie sich das Interesse in der Community hält - sollten ähnlichen Erfolge wie mit RE1 HD Remaster erzielt werden sollte denke ich nichts für ein RE2 Remake dagegen sprechen - ironischerweise könnte RE7 der größte Feind des Projekts werden. Man weiß ja nicht wie viele Leute Capcom haben, können die zwei solche Projekte stemmen, und das gleichzeitig? RE2 und RE3 benötigen ja um einiges mehr Aufwand, da reicht es nicht nur die Grafik zu polieren. Nja mal schauen. Ugly_00

"Oversee this, bitch." ~Claire Redfield Blush
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2015, 16:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2015 18:45 von barry_burton.)
Beitrag #8
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
Bei revolutionäre 2 waren die Rätsel nur viel zu simpel.da mußte man zb nur x drücken und der Gegenstand wurde eingesetzt.habe mir zb die orginalversionen von teil 1-3 für die ps 3 geholt.da werden Erinnerungen wach☺und wesentlich besser als neue teile.vor allem teil 2.

[Bild: picgifs-resident-evil-3-nemesis-62071.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2015, 11:23
Beitrag #9
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
Haha, ja William Birkin, ein klein wenig habe ich hier natürlich übertrieben. Smile Ich weiss, du hast mich aber schon verstanden! Wink


Ich hab mal gelesen dass Capcom finanziell etwas schwächer aufgestellt ist, seit einige Titel des Hauses nicht mehr den gewünschten Absatz finden.

Das aber ein Ausverkauf ansteht ist allerdings quasi ausgeschlossen. Insbesondere eben weil (leider) RE6, aber dafür auch das HD Remaster und wohl auch Revelations 2 recht gut bei uns Endverbrauchern angekommen sind. Dies dürfte bei uns Fans berechtigte Hoffnungen schürfen, dass sich ein Remaster, oder vielleicht eben auch ein Remake Heart von RE2, RE3 und vielleicht auch Code Veronica aus finanzieller Sicht auch für Capcom lohnt.

Diese wirtschaftliche Win-Win Situation wird sich dann allerdings mit jedem einzelnen Produkt zeigen, denn ich denke so wie du, dass sich Capcom immer nur auf einen Titel konzentrieren kann. Es ist insofern wichtig, dass das Remaster von RE0 unsere Unterstützung findet.

Denn ein Remaster der älteren genannten Titel wird an dieser Stelle deutlich aufwändiger sein als das Remaster der schon für GameCube auf 480p neu compilierten Versionen von RE1 und RE0.

Ma121 schrieb:Entwickelt sich das bei Weskers so langsam mit ner Familien Tradition das jeder Überbleibsel - sofern die Tante dazu gehört - das Erbe weiterführt um ne Begründung zu haben warum es weitere RE Teile geben wird ?
Wenn ja, völlig Fail. Irgendwann Taucht dann noch Weskers Oma und Opa auf oder wie.

Ugly_00

Erst die Schwester, dann die Oma! [Bild: troet.gif]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2015, 11:37
Beitrag #10
RE: Capcom bestätigt Resident Evil Zero HD Remastered
Alles richtig Oma! Ugly_31

Auch wenns nur indirekt mit dem Zero HD Remaster zu tun hat, denke der Artikel könnten interessant sein, zumindest liest sich das mit etwas Hoffnung:

http://www.gamespot.com/articles/capcom-...0-6427410/

"Oversee this, bitch." ~Claire Redfield Blush
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste