Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Tyrant auf der Insel
26.05.2013, 10:20
Beitrag #1
Der Tyrant auf der Insel
Wir alle kennen ihn, wir alle fürchten ihn und vor allem, wir alle hassen ihn. Der fürchterlichste und schwerste Kampf in Code Veronica X, ist der Kampf im Flugzeug, des Tyrants.
Doch ehe er dort ist, gibt es ihn auf der Insel, bevor er erwacht und man schon einmal gegen ihn kämpfen muss.
Doch die Diskussion hierzu ist nicht der eigentliche Kampf, nein es bietet die Spekulation darüber warum er genau dort ist und was das eigentliche Ziel war, oder war es für Alfred Ashford eine Art Rückversicherung falls etwas schiefgehen sollte?

Versteht mich nicht falsch, dich mir scheint, als gebe es da mehr als wir momentan sehen.
Aus dem Bericht geht hervor, das der Tyrant von Hunks Team mit einem Helikopter dort hingeliefert wurde, auch wenn der Grund dafür nicht genannt wurde und auch weil es für das Team untypisch war, solche Aktionen durchzuführen.

Ein Teil der Insel wurde genutzt, um Söldner zu trainieren und um sie dort auszubilden, aber was macht der Tyrant dort?
War er für Tests vorgesehen oder gar, hat man mit dem T Veronica Virus geplant ihn aufzubessern?
Bedenkt man, das das Labor in der Arktis besser geeignet war, wieso dann die Insel?

Es ist auch bekannt, das der Tyrant ein T-003 Typ war, der aufgebessert wurde, aber man weiß nicht wie, mit was oder Warum.
Und vor allem nicht, warum gerade dort, außer man hätte etwas größeres geplant.

Once you ´re in Hell, only the Devil can help you out
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2013, 14:52
Beitrag #2
RE: Der Tyrant auf der Insel
Ich denke da gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder der Tyrant war als "Sparring" Partner für die Soldaten die auf der Insel ausbildet werden da, oder Alfred hat man ihn wirklich als Notfallversicherung für den Fall eines Gefängnisaufstandes gelagert.

Das er für Versuche mit dem T-Veronica Virus da war, halte ich eher für unwahrscheinlich, da die Forschungen zu diesem Virus ja nicht auf Rockford Island durchgeführt wurden, sondern in der Arktischen Basis.

Dort wurde jedenfalls definitiv die Hauptarbeit von Alexia gemacht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2013, 14:57
Beitrag #3
RE: Der Tyrant auf der Insel
Naja, das mit dem Gefängnis Aufstand hätte sich so oder so selbst gelöst, die meisten Leute wurden regelrecht hingerichtet. Noch dazu, glaube ich weniger das man sie den Tyrant als Verschwendung hingehalten hätte und obwohl Alfred eher der Psychotische Typ war, so denke ich nicht das er soo gehandelt hätte.

Once you ´re in Hell, only the Devil can help you out
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2013, 11:17
Beitrag #4
RE: Der Tyrant auf der Insel
Ist auch wieder war. Allerdings müsste man den Tyrant bei den militärischen Übungen ja nicht unbedingt bis zum Tot kämpfen lassen. Ich würde sagen, das Modell auf der Insel ist ganz gut darin Befehle zu befolgen. Vielleicht wurde ja ja "programmiert" nicht voller Kraft anzugreifen, oder die Umbrella Soldaten die gegen den Tyrant kämpfen mussten, hatten nur Betäubungsmunition zur Verfügung..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2013, 16:41
Beitrag #5
RE: Der Tyrant auf der Insel
Man findet auch nicht wirklich Berichte darüber, aber fest steht das dort Versuche unternommen wurden, etwas zu schaffen und um dort herumzuexperimentieren (Siehe auch Bandersnatch etc). Es kann durchaus sein das man die BOWs als Versuche dort getestet hat. Aber wie gesagt, es wurde nichts dokumentiert oder erwähnt.

Once you ´re in Hell, only the Devil can help you out
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2013, 19:14
Beitrag #6
RE: Der Tyrant auf der Insel
Ja, das auf der Insel begrenzt Forschung betrieben wurde ist klar. Den Tyrant und Bandersnatch hast du ja schon erwähnt. Das kleine Labor ist ja auch bei Chris ersten Treffen mit Wesker zu sehen. Allerdings dürfte Rockford Island nicht als Hauptforschungsareal verwendet worden sein.. War wohl eine Insel mit vielen Aufgaben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2013, 08:50
Beitrag #7
RE: Der Tyrant auf der Insel
Mhm, da ich die Bücher von Perry gelesen habe (und ja, ich weiß das einiges Fiktiv ist), wäre so ein kleiner Außenposten doch gut denkbar. Es wurden in der Tat viele Aufgaben dort durchgeführt, so könnte das Gefängnis für Verräter dazu genutzt worden sein, um an diesen Menschen zu experimentieren. Das könnte auch gut auf den Arzt zurückzuführen sein, den man später als eine Art Crimson Head antrifft.

Once you ´re in Hell, only the Devil can help you out
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2013, 21:52
Beitrag #8
RE: Der Tyrant auf der Insel
Stimmt vollkommen, die Perry Bücher haben wirklich ein nettes Paralleluniversum aufgebaut. Besonders die Szene mit dem verrückten Arzt hat sie gut ausgebaut.

Und da Alfred die Gefangenen ja bereits für seinen kleinen Folterkeller verwendet hat, wäre es wirklich nicht verwunderlich, wenn auch ein paar Gefangene für Virus Experimente eingesetzt hat.

Den T-Virus hatten sie auf jeden Fall auf Lager, da dieser ja laut Alfred durch den Angriff der HCF ja freigesetzt wurde.

Die Bandersnatch Forschung darf man auch nicht vergessen. Und Hunter gibt es ja auch noch..

Wobei ich bei RE CV nie verstanden habe, ob Wesker die Hunter mitgebracht hat, oder ob er sie einfach auf der Insel gefunden und für seine Zwecke missbraucht hat.

Die gezeigten Cut Scenes lassen meiner Meinung nach beide Schlüsse zu..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.06.2013, 22:56
Beitrag #9
RE: Der Tyrant auf der Insel
Wie ich gelesene habe, hat Wesker die Insel angegriffen, ob er die Hunter im Gepäck hatte, könnte durchaus sein.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2013, 15:58
Beitrag #10
RE: Der Tyrant auf der Insel
Es ist zumindest anzunehmen, da die Hunter ja in solchen Containern waren samt "Fernsteuerung".

Once you ´re in Hell, only the Devil can help you out
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste