Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Neon Genesis) Evangelion
05.04.2013, 19:04
Beitrag #1
(Neon Genesis) Evangelion
Mein allerliebster Lieblings-Anime!Big Grin Kennt es sonst noch jemand?

NEON GENESIS EVANGELION
[Bild: vZM2M2v0U-tq0lZlqJViDDJMv5KRtbXnsWpRYFyI...YV66j2jvrQ]
Hier mal die Hauptthematik der Serie für diejenigen die es noch nicht kennen:

vor 15 Jahren löschte eine Katastrophe die heute als "Second Impact" bezeichnet wird, die Hälfte der Menschheit aus. Der Öffentlichkeit wurde dieser Vorfall als Meteoriteneinschlag verkauft, doch die angehörigen der Militärorganisation "NERV" wissen, was wirklich der Auslöser des Second Impact war: eine Fremde Lebensform, deren Ursprung unbekannt ist.
Immer mehr dieser mysteriösen, nahezu unbesiegbaren Riesenwesen die allgemein als "Engel" bezeichnet werden, greifen die Erde an und NERV fürchtet einen "Third Impact" der vermutlich das Ende der Welt bedeuten würde.
Die Menschen scheinen machtlos gegen die Engel, bis NERV riesige Hybriden zwischen Engel und Roboter sogenannte "Evangelions" erschaffen, die nur von Kindern gesteuert werden können. Die Evangelions sind die einzige effektive Waffe gegen die Engel und damit ruht die Zukunft der Menschheit auf den Piloten der EVAs.

Die Serie heißt Neon Genesis Evangelion und hat insgesamt 26 Folgen plus einen Film Namens "The End of Evangelion" der ein alternatives Ende der Serie darstellt. (Es gibt zu der Serie noch 2 andere Filme (Evangelion Death und Evangelion Rebirth), welche ich aber nicht dazuzähle, da diese im Grunde nur Zusammenschnitte von Szenen aus der ersten bzw. zweiten Hälfte der Serie darstellen.)

Darüber hinaus gibt es auch noch die sogenannte "Rebuild of Evangelion-Reihe". Das ist ein Remake der Serie, in Form von 4 Filmen (2 gibt es schon auf DVD, der dritte kommt bald und der vierte ist noch in Produktion). Dafür wurden zwar teilweise originale Aufnahmen aus der Serie benutzt und nur "aufgefrischt" (schärferes Bild, kräftigere Farben etc.) doch verläuft die Geschichte dort ganz anders als in der Serie.

Hier mal die drei bisher gedrehten Rebuilds (Teil 4 wird ergänzt, sobald Informationen verfübar):

Evangelion 1.11 - you are (not) alone

Der 14 Jahre alte Shinji Ikari wird von seinem Vater, der ihn vor Jahren verlassen hatte ins NERV Hauptquartier unter Neo-Tokio 3 gerufen, wo dieser inzwischen eine Führungsposition eingenommen hat. Doch als er dort ankommt wird klar, dass Commander Ikari nicht an einer herzlichen Versöhnung interessiert ist, sondern andere Pläne für seinen Sohn hat. Shinji wurde auserwählt Pilot eines "Evangelion" zu werden, einer riesigen Kampfmaschine, die eine Kreuzung zwischen Engel und Roboter, die einzig wirksame Waffe gegen die Engel und damit die letzte Hoffnung der Menschheit ist.
Shinji stellt sich dieser Herausforderung widerwillig und wird dabei von der Strategin Misato Katsuragi und der eigenartig künstlich wirkenden Eva Pilotin Rei Ayanami unterstützt. Doch während sie gegen die Engel kämpfen, schmiedet im Schatten von NERV die Geheimorganisation SEELE einen tükischen Plan, der zur "Vollendung der Menschheit" führen soll...

Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=Yl0YaPM1t...r_embedded


Evangelion 2.22 - you can (not) advance

Evangelion 2.22 schließt direkt an Evangelion 1.11 an.
Das Leben des "Third Child" Shinji Ikari scheint sich zu bessern. Er beginnt sich mit seinem Vater zu versöhnen und kommt auch Rei näher. Das Team bekommt zuwachs durch das temperamentvolle "Second Child" und EVA Pilotin Asuka aus Deutschland und die von einer britischen NERV-Basis stammenden EVA Pilotin Mari. Gemeinsam setzen sie den unerbittlichen Kampf gegen die Engel fort.
Doch Shinji ahnt nicht, dass ihnen bald dunkle Zeiten bevorstehen und er fürchterlich leiden wird...

Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=KLzrW2b_X...r_embedded

Evangelion 3.0 - you can (not) redo

Vierzehn Jahre nach den Ereignissen in "Evangelion 2.22" wird Shinji Ikari aus EVA Einheit-01 geborgen. Als Shinji erwacht, erkennt er, dass sich die Welt sehr verändert hat, jedoch nicht zum Besseren: Die Welt wurde verwüstet und seine ehemals Verbündeten von NERV haben sich ihm und Rei Ayanami gegenüber feindlich eingestellt.
Obwohl Shinji für Rei alles riskiert hatte, konnte sie bislang nicht wieder gefunden werden. Shinji versucht, sich an die neue Umgebung anzupassen und trifft dabei auf den rätselhaften Kaworu Nagisa. Beide begeben sich auf die Suche nach Rei und stoßen dabei auf schreckliche Wahrheiten hinter den Engeln, NERV und den Evangelion.

Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=T0Momw_BT...r_embedded

Ich kann euch diese Filme bzw. die Serie nur wärmstens empfehlen. Die ersten beiden Rebuild-Filme gehören zu den besten Filmen die ich jemals gesehen habe und das nicht nur im Bereich Anime, sondern allgemein! Und das will schon etwas heißen.Wink

mfg xDarylDixonx

"LET'S GET READYYYYY ...... TO TANGO!" - Joker, Batman: Arkham Asylum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.04.2013, 00:56
Beitrag #2
RE: (Neon Genesis) Evangelion
Ich liebe diese Serie. Auch wenn sie sehr.....merkwürdig sind Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.04.2013, 14:22
Beitrag #3
RE: (Neon Genesis) Evangelion
(07.04.2013 00:56)DiePest schrieb:  Ich liebe diese Serie. Auch wenn sie sehr.....merkwürdig sind Big Grin

Sie haben halt eine sehr komplexe Handlung, bei der man wirklich bei jedem Satz aufpassen und dann noch ein bisschen seine Fantasie benutzen muss, um sie ganz zu verstehen.Rolleyes

Und dann gibt's halt noch so manche krass-brutale Szene (*hust* EVA-03 *hust hust*Pfeif_01 ) aber gerade dieses krasse ist es irgendwie was mir gefällt.
Angefangen hat's ja bei mir als letztes Jahr Evangelion 2.22 mal Nachts auf SuperRTL lief. Da kam ich gerade von einer Feier nachhause und wollt noch ein bisschen fernsehen und hab halt gesehen, oh schöne Anime Mädels hehe, das schau ich mir doch mal an. Kurze Zeit später kam dann eine gewisse brutal-emotionale Szene (wer ihn gesehen hat, weiß welche ich meine(bester Gedanke an diesem Abend: bin ich hier noch auf SuperRTL? Big Grin )) und obwohl ich nur ein Drittel von dem Film gesehen hatte und noch gar nichts darüber wusste, hatte ich auf einmal Tränen in den Augen. Und von da an konnte ich nicht mehr umschalten, von da an musste ich Evangelion eine Chance geben, weil es noch nie zuvor einem Film bei dem ich im Fernsehen mal zufällig forbeigeschaltet habe gelungen war, mich emotional zu berühren.

Das beste ist für mich auch der Held Shinji, der eigentlich gar kein Held ist. Die Helden in anderen Filmen oder Animes geben sich immer cool oder versuchen alles mögliche um die Menschheit zu beschützen, aber bei Shinji merkt man, dass er eben trotz der Tatsache, dass er EVA-01 steuert nur ein ängstliches Kind ist und er mehr unfreiwillig der Held dieser Geschichte ist und ihm nach eigener Aussage sogar egal ist, was aus der Welt wird, sondern er sich nur dafür interessiert, dass es ihm und seinem engeren Personenkreis gut geht und er in den Augen seines Vaters mehr ist, als ein Tötungswerkzeug.
Asuka, Misato und Rei sind auch so komplexe Charaktere. Die Serie lebt von solchen Charakteren.Cool

"LET'S GET READYYYYY ...... TO TANGO!" - Joker, Batman: Arkham Asylum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Die folgenden 1 Benutzer Mögen xDarylDixonx's Beitrag:
DiePest (04-08-2013)
08.04.2013, 05:24
Beitrag #4
RE: (Neon Genesis) Evangelion
Zitat:Das beste ist für mich auch der Held Shinji, der eigentlich gar kein Held ist. Die Helden in anderen Filmen oder Animes geben sich immer cool oder versuchen alles mögliche um die Menschheit zu beschützen, aber bei Shinji merkt man, dass er eben trotz der Tatsache, dass er EVA-01 steuert nur ein ängstliches Kind ist und er mehr unfreiwillig der Held dieser Geschichte ist und ihm nach eigener Aussage sogar egal ist, was aus der Welt wird, sondern er sich nur dafür interessiert, dass es ihm und seinem engeren Personenkreis gut geht und er in den Augen seines Vaters mehr ist, als ein Tötungswerkzeug.
Asuka, Misato und Rei sind auch so komplexe Charaktere. Die Serie lebt von solchen Charakteren.Cool

Kann ich so nur Unterschreiben Daumen_01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste