Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stress mit unserem Vermieter wegen nix
30.07.2018, 10:38
Beitrag #1
Stress mit unserem Vermieter wegen nix
Wir sind aus unserer Bude ausgezogen (4-Mann WG), haben da jetzt fast 4 Jahre gewohnt aber erstens is die übel weit weg vom Zentrum sodass man quasi verpflichtet is entweder mit der Bahn zu fahren (was nich wenig kostet hier) oder mit dem Rad (auch im Winter) wenn man zur Arbeit muss oder was Bestimmtes braucht..nervt übel und deshalb ziehn wir weiter rein in die Stadt auch wenns da etwas teurer is.

Da wir keine direkten Nachmieter für die WG gefunden haben mussten wir die Bude komplett renovieren, nach 4 Jahren und vier Typen kannste dir vorstellen wie's aussieht..
Im Bad waren drei vier Fliesen kaputt, die hat ein Kumpel erneuert für uns, also wir waren jetzt nicht bei ner Firma extra oder so...

Unser Vermieter meinte dann bei der Abnahme das geht nicht, er nimmt das so nicht an das geht nur wenn das eine von ihm beauftragte Firma macht.
Es sah jetz überhaupt nich stümperhaft aus, ich versteh den Stress gar nich..wir haben natürlich kein Bock ihn das machen zu lassen, der holt doch einen extra teuren Handwerker um uns eins auszuwischen..

Die Frage is wie wir da nun vorgehen, holen wir selber einen richtigen Handwerker oder dürfen wir das auch nich?
ich kann mir nicht vorstellen dass der Vermieter da freie Hand hat, ich mein überhaupt dass wir das bezahlen müssen, Fliesen gehn nun halt auch mal kaputt nach vier Jahren...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.07.2018, 08:16
Beitrag #2
RE: Stress mit unserem Vermieter wegen nix
Hey,

bei solchen Fragen würde ich mich immer direkt an den Mieterschutzbund wenden. Die wissen ganz genau Bescheid und können euch daher auch sagen, ob ihr im Recht seid oder nicht!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.07.2018, 09:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.2018 23:14 von shezi.)
Beitrag #3
RE: Stress mit unserem Vermieter wegen nix
@Shinzo Mieterschutzbund kostet ar*** viel Geld und die Infos die die am Strt haben bekommt man auch im Internet.

Was das beauftragen von Heimwerken angeht musst du mal in den Mietvertrag schauen. Wenn ihr eine Reperaturklausel im Vertrag habt dann seid ihr zu 100 % im Unrecht (nachzulesen: Falls das vor Gericht gehen sollte hättet ihr wahrscheinlich auch keine Chance, vor allem wenn ihr den "Kumpel" schwarz bezahlt habt.

In der Regel läuft das so: Schaden -> Vermieter beauftragt Handwerker -> Rechnung an Mieter -> die Haftpflich vom Mieter deckt den Schade ab. Happy End - alle sind glücklich

wenn ihr keine Haftpflicht habt seid ihr schön blöd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Mag diesen Beitrag Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste